Komplette Seite rund um den Wohnwagen-Umbau
26. Oktober 2016
TOP 10 Wohnwagen Elektroinstallation
28. Oktober 2016

Anleitung rostige Herdblende restaurieren

Die Blende deines Herdes ist rostig und alt?

Da wir uns entschieden haben als einziges die Küchenzeile bei unserem Wohnwagen-Umbau drin zulassen, musste ich mir etwas einfallen lassen um das ganze aufzuwerten.

rostige Blende

Es war klar, dass ich die Holzelemente streichen werde aber da gab es noch eine Metall-Blende, diese war völlig verrostet und sah alles andere als Appetitlich aus.

20160217_142332

Ich baute die Blende aus, und fing mit dem Schleifen an. Man kann das ganze mühsam mit der Handschleifen oder man hat nette Tools die einem bei der Arbeit Helfen. Ich nutze gerne diese netten Tools, da das Arbeiten effektiver und schneller geht. Ich werde in dieser Anleitung die verwendeten Werkzeuge sowie die verwendeten Materialen verlinken.

Verwendete Werkzeuge:

Der erste Arbeitsschritt:

  • nach dem Ausbau, fangen wir an den gesamten Lack und den Rost mit 80er Schleifpapier zu entfernen,
  • nachdem der Lack entfernt ist kann es sein, dass noch einige Roststellen vorhanden sind, diese schleift man mit 120er bzw. 240er richtig schön raus,
  • bei allen stellen wo ich mit dem Exzenter nicht ran komme nutze ich das Drahtbürsten-Set,
  • da das Blech vom 80er Schleifpapier sicherlich sehr viele riefen hat, würde ich das gesamte Blech mit 320er Schleifpapier richtig schön sauber nachschleifen,

blende schleifen

 

Der zweite Arbeitsschritt:

  • jetzt ist Sauberkeit gefragt, das gesamte Blech muss von Staub entfernt werden,
  • wenn der Staub entfernt ist, geht es mit dem Blech an einem Staubfreien Ort (kleiner Tipp man kann sich aus einem alten großen Karton eine kleine Lackierbox bauen)
  • jetzt müssen alle Fett und alte Rückstände mit einem Silicon-Entferner entfernt werden,
  • schon kann die Grundierung aufgetragen werden (Verarbeitungshinweise beachten)
  • ich habe 3 Schichten Grundierung aufgetragen,
  • erste Schicht zum benebeln der Fläche (dünn auftragen das die nächsten Schichten Haftung bekommen)
  • zweite Schicht nass in nass (sprühen, 5 min warten und wieder über sprühen)
  • dritte Schicht zum abnebeln (leicht über die gesamte Fläche um ein sauberes Bild zu bekommen.

Der dritte Arbeitsschritt:

  • da ich eine graue Blende wollte habe ich nach der Grundierung gleich Klarlack genutzt, wenn ihr eine andere Farbe nutzen wollt solltet ihr die Grundierung noch einmal mit 1000er Schleifpapier nass anschleifen,
  • anschließend die Lackiervorgänge wie im zweiten Arbeitsschritt wiederholen,

Der vierte Arbeitsschritt:

  • die Lackschichten sind ordentlich durchgetrocknet,
  • es kann Klarlack aufgetragen werden, diesen trage ich wie bereits im zweiten Arbeitsschritt auf,
  • jetzt heisst es wieder warten bis der Klarlack durchgetrocknet ist (man kann zur Unterstützung einen IR-Heizer nehmen, ich habe dafür einen IR-Heizer aus dem Babybedarf genommen)

verwendete Materialen:

Fertig ist die neue Blende und kann wieder eingebaut werden.

lackierte Blende

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

244Followers
1096Subscribers